Schmuckstück

Es ist passiert. Wir haben den Urtypus des Spießers in uns entdeckt und einen Kleingarten angeschafft. Wir haben quasi expandiert. In unserer neuen Wohnung haben

Palmen im Stress

Hey ho, da sind wir wieder! Das Jahr 2021 begann für uns mit einigen Veränderungen – zu allererst stand ein Umzug an; wir haben unsere

Voll verthripst

Ja, wir haben wieder einen Neuzugang in der Schädlings-Community. Vor kurzem posaunte ich noch ganz stolz: Yeah, alles voller Spinnmilben, aber immerhin hab‘ ich keine

Das Brutblatt-Imperium

Kennt ihr das Brutblatt? Diese pflegeleichte und äußerst vermehrungsfreudige Sukkulente? Die Pflanze hat schon Goethe fasziniert, da sie in den Mulden der Blattränder vollentwickelte Ableger

Auf Expedition in Kiel

Meine bessere Hälfte hatte es für einige Zeit beruflich nach Kiel verschlagen und so ergab sich die Gelegenheit, mal im Botanischen Garten der Uni vorbeizuschauen.

Herbstbepflanzung (Teil 2)

Was brauchen wir denn noch so? Richtig, für noch mehr Herbstfeeling sind ein paar Gräser zwingend erforderlich. Außerdem liegen sie voll im Trend und geben

Herbstbepflanzung (Teil 1)

Es herbstelt und auf unserem Balkon zieht sich das Sommergemüse langsam zurück. Es werden also Stellplätze frei und das kann ich so natürlich nicht akzeptieren.

Trockene Spitzen

Die Bergpalme gehört ja bekanntlich zu den pflegeleichteren Kandidaten im heimischen Dschungel und so machte ich mir auch gar keine Sorgen um eventuelle Verluste, als

Die unerschütterliche Minze

Kräuter sind was Feines. Man kann ein Gericht allein dadurch retten, indem man z.B. ausreichend Petersilie darüber streut (und Parmesan, aber das ist’ne andere Geschichte)

Pflanzenbestimmung

Ja, wir haben es gewagt, in den Urlaub zu fahren. Wir waren gute zwei Wochen in den norwegischen Bergen, zwischen Fjorden und in dichten Wäldern

Neue Mitbewohner

Es ist so weit, Kevin hat den Bogen eindeutig überspannt. Die Kannenpflanze breitet sich mittlerweile derart im Terrarium aus, dass ich sie unbedingt separieren muss,

Ein Schaf auf dem Balkon

Da es mittlerweile absehbar war, dass die Bauarbeiten an unserer Hausfassade bald beendet sein und somit auch das Gerüst inklusive Netz verschwinden würden, wollte ich

Eine kleine Mooskunde

Es war mal wieder Zeit für einen Raubzug. Ich habe mir für die kommenden Wochenenden eine kleine Säuberung sowie Umgestaltung (wenn nicht gar Erweiterung) des

Das Raumwunder

Und hier kommt erneut eine individuelle Lösung für Platzmangel auf den Fensterbrettern. Nach dem Umtopfen hat sich der Wohnraum des einen oder anderen Kollegen vergrößert

Der Winter war hart

Ist der Winter einmal vorbei, kommt wieder Aufbruchsstimmung auf. Und das bedeutet ganz konkret: Alle einmal untenrum frei machen und umtopfen. Und Gedenkfeiern veranstalten für

Kevin hat ein Problem

Wir erinnern uns an Kevin, die Kannenpflanze, die zu Beginn des letzten Jahres zusammen mit den anderen Vertretern der Carnivoren-Gang in ein Terrarium umgezogen ist.

Im Baumarkt

In der Gartenabteilung eines Baumarktes kann man nicht nur Pflanzen einkaufen, sondern auch wunderbar seine Milieustudien fortschreiben, da hier alle Facetten der Pflanzeneinkäufer ein Schaulaufen

Familie Ficus

In normalen familiären Beziehungen findet man üblicherweise das komplette emotionale Spektrum, was ein Mensch in der Lage ist zu fühlen. Mit anderen Worten: man liebt

Wie Staubfänger, nur nützlich

Und es gibt mal wieder einen (nicht mehr ganz so neuen) Trend, dem ich hinterherlaufen kann. Ich, ständig gebeutelt von Pflanzen-Platzproblemen, springe naturgemäß auf alles