It’s Frühling, Baby!

Es ist Zeit für eine Bestandsaufnahme. Was tut sich in den Hochbeeten? Fangen wir bei den Frühlingszwiebeln an und gehen dann weiter zu den wirklich

Die Saatgut-Sorge

Mal angenommen, man findet auf seinem Balkon vier kleine Hochbeete. Man freut sich darüber und hat sich auch schon entschieden, welches Gemüse man dort anbauen

Alle Jahre wieder

Richtig. Umtopfen. Und bei mir dieses Wochenende in Kombination mit einem ausgedehnten Frühjahrsputz, der Fenster und Fensterbretter miteinschloss. Meinen Plan, die Fenster erst wieder 2022

On Tour

In der letzten Woche hat es uns in den Norden verschlagen, um genau zu sein nach Helsinki. Die atemberaubende Flora finnischer Städte gibt im Winter

Raubmilben

Es ist etwas Furchtbares passiert. Mir ist das Chiliöl ausgegangen und ich habe das Gefühl, die Spinnmilben kehren zurück. In meinen Albträumen sind sie ca.

Blumen für Bremerhaven

In Großstädten wird es mitunter zum Trend, Guerilla Gardening zu betreiben, das heißt, man lässt seine Bepflanzungswut an öffentlichen Brachflächen aus. Guerilla deshalb, weil es

Die Sache mit dem Licht

Über den Lichtmangel im Winter kann man sich gar nicht genug auslassen. Für einheimische Pflanzen ist das meist keine Katastrophe, da sie sowieso Winterruhe halten,

Winterblues

Im Sommer säe ich die Pflanzen aus, hege und pflege sie, freue mich, dass sie wachsen und im Winter gucke ich ihnen dann beim Sterben

Dunkle Ecken und Platzprobleme

Da ich grundsätzlich zu viele Pflanzen für zu wenige Fensterbretter habe, bleibt die Anschaffung neuer Bewohner bzw. deren Vermehrung weiterhin eine logistische Herausforderung. Und da

Unbekannte Zeitgenossen

Wenn auch etwas verspätet, gebe ich an dieser Stelle mal ein „Frohes Neues!“ in die Runde. Eigentlich müsste man die an Gärtner gerichteten Wünsche im

Weihnachtsgrüße

Da wir Weihnachten sowieso nicht zuhause sind, gibt es bei uns auch keinen Tannenbaum. Um dem Dekowahn dennoch ein bisschen Raum zu geben und eine

Frühlingszwiebeln

Mittlerweile hat Hochbeet Nr. 2 das Licht der Welt erblickt und um es bis zum Frühling nicht so leer und unbenutzt dastehen zu lassen, wollte

Ein Hoch auf das Hochbeet

Damit bei uns nicht nur die Fensterbretter überfüllt sind, sondern wir auch auf dem Balkon nicht mehr treten können, haben wir nun das Projekt „Hochbeet“

Freimarkt Freunde

Was ich erstmal grundsätzlich nicht mag, sind große Menschenansammlungen, in denen die Leute dicht gedrängt und voller guter Laune umherwabern. Ich hasse Spaß. Dennoch ist